Atemberaubend: wenn sich trbes und klares Flusswasser treffen

Quelle: www.fh5l8.com
27.07.2018
 

Der Qing-Fluss ist ein Nebenarm des Jangtses. Er ist 423 Kilometer lang und hat wegen seines klaren Wassers den Namen ?Qing (auf Deutsch: klar) bekommen. Vor kurzem wurden die Schleusen des Drei-Schluchten-Reservoirs ge?ffnet, um Wasser abzulassen. Deshalb trifft das trbe Wasser vom Jangtse in Yidu, einer Stadt in der Provinz Hubei,  auf das klare Wasser vom Qing-Fluss. Dabei entsteht eine klar sichtbare Grenze, die mit dem Fluss des Wassers ihre Linie und Form ?ndert.

1   2   3   4   >  


Schlagworte: Qing-Fluss,Jangtse,Grenze

Diesen Artikel Drucken ح Merken ح Senden ح Feedback